­

Sonntag 12 Uhr für Junghunde von ca. 5 Monaten - ca. 8 Monaten


Hier wird die Bindung zwischen Hundeführer/in und Hund weiter gefestigt und ausgebaut. Der Hund lernt die Hörzeichen "Sitz!", "Platz!", "Fuß!", unterstützt durch Motivation und Bestätigung, freudig auszuführen. Das Laufen an lockerer Leine wird ebenso trainiert, wie das disziplinierte Ruhe halten. Erste Sportgeräte werden mit in das Training eingebaut. Weiterhin werden Gespräche geführt, in welcher sportlichen Richtung der Hund weitergeführt werden könnte, natürlich unter Berücksichtigung des/der Hundeführers/in.

Auch hier stehen Ihnen die Trainer jederzeit mit Rat und Tat, in ihrem Rahmen, zur Seite. 

Ansprechpartner Junghundeerziehung: Martina Müller

 

 

­